Die InterTabac öffnet vom 18. bis 20. September 2015 wieder in den Messe Westfalenhallen Dortmund ihre Tore. Und das bereits zum 37. Mal! Ideeller Träger der Messe ist der Handelsverband Nordrhein-Westfalen e.V., Fachbereich Tabakwaren. Als internationale Fachmesse für Tabakwaren und Raucherbedarf richtet sich die InterTabac an Groß- und Einzelhändler der Branche. Für Endkunden ist die Messe nicht gedacht, Pressevertreter sind aber durchaus willkommen.

Im vergangenen Jahr brachte es die InterTabac, übrigens die größte deutsche und weltweit führende Fachmesse auf dem Gebiet, auf sensationelle 11.000 Besucher und 499 Aussteller in 5 Hallen. In diesem Jahr laden rund 500 Aussteller aus 47 Nationen zum Besuch an ihren Messeständen ein. Neben der InnoCigs GmbH & Co. KG werden weitere 174 deutsche Unternehmen erwartet.

InterTabac 2015 Eingangsbereich

Messeingang InterTabac | Quelle: www.intertabac.de | © Anja Cord

Parallel zur InterTabac findet in diesem Jahr zum ersten Mal auch die InterSupply statt, die ein weiterer Magnet für Branchenkenner werden dürfte. Die InterSupply bildet die gesamte Prozesskette der Tabakwarenproduktion ab. Die Messe dreht sich um Rohstoffe wie Tabak, Aromen und Papier, um Herstellungsverfahren von Tabakerzeugnissen, Shishas und E-Zigaretten, aber auch um Maschinen, die der Be- und Verarbeitung sowie der Produktion von Verpackungen dienen.

Präsenz der E-Zigaretten-Hersteller wächst auf der InterTabac

Obwohl es sich bei E-Zigaretten, E-Liquids und Zubehör weder um Tabakwaren noch um Raucherbedarf handelt, sind mittlerweile auch E-Zigaretten-Hersteller fester Bestandteil auf der InterTabac. Seit 2011 wächst nicht nur der Markt, sondern auch die Präsenz der elektrischen Zigarette. Besucher, die sich weniger für den Tabak-, dafür aber umso mehr für den E-Zigaretten-Markt interessieren, werden mit über 140 Ausstellern aus der Branche ganz sicher nicht enttäuscht.

Neben vielen chinesischen Herstellern sind auch zahlreiche amerikanische, europäische und deutsche Vertreter des E-Zigaretten-Handels mit ihren E-Zigaretten und entsprechendem Zubehör sowie E-Liquids vertreten. Auf der Webseite der InterTabac können Sie einen gezielten Besuch der Messestände sehr gut planen: Geben Sie im Ausstellerverzeichnis einfach das Keyword ‘Elektronische Zigarette’ in die Volltextsuche ein und schon wird Ihnen eine Liste mit allen passenden Ausstellern angezeigt.

Erleben Sie das InnoCigs-Team auf der InterTabac ganz nah

Auch wir von der InnoCigs GmbH & Co. KG präsentieren als E-Zigaretten Hersteller unsere innovativen Produkte auf einer sehr geräumigen Ausstellerfläche von 99 Quadratmetern.

InterTabac Gelände- und HallenplanUnser erfolgreiches Hamburger Unternehmen umfasst die Marken InnoCigs und SC für E-Zigaretten und Zubehör, den online Shop Mr-Smoke.de sowie mehrere Filialen in Hamburg. Mr-Smoke zählt als E-Zigaretten Fachhandel zu den erfolgreichsten Großhändlern im deutschsprachigen Raum und verzeichnet auch bei Endkunden stark wachsende Umsätze. 

Besonderes Highlight wird die Vorstellung unserer brandneuen E-Zigarette von SC sein, die, ohne zu viel verraten zu wollen, zu Recht das Prädikat “easy to use” trägt. Sie wird besonders Dampfer, die es unkompliziert mögen und ohne viel technisches Know-how einfach losdampfen wollen, begeistern.

Das 7-köpfige InnoCigs Messeteam steht Ihnen bei Fragen rund um InnoCigs Produkte sehr gerne zur Verfügung und freut sich auf einen fachlichen Dialog mit Ihnen. Besuchen Sie uns gerne jederzeit in Halle 6, am Stand A20.

Einen Rückblick und Impressionen von der InterTabac 2015 finden Sie natürlich in Kürze auch in Ihrem Mr-Smoke Magazin.

Rauchen und Dampfen erlaubt

Die InterTabac wäre nicht die InterTabac, wenn die Träger der Messe das Rauchen und Dampfen  – trotz des strengen nordrhein-westfälischen Nichtraucherschutz-Gesetzes – nicht möglich machen würden. Also machen Sie sich schon einmal darauf gefasst, dass auf der Fachmesse nach Herzenslust geraucht und gedampft werden darf.

Die Veranstalter griffen für eine Ausnahmeregelung zu Trick 17 und meldeten alle fünf Messehallen zu ‘Raucherräumen’ an. Dank dieses gesetzlichen Schlupflochs ist das gesamte Gelände, auf dem die InterTabac vertreten ist, vom 18. bis 20. September 2015 also eine einzige, große Raucherzone.

Besuchen Sie uns doch gerne an unserem InnoCigs-Messestand! Sie finden uns in Halle 6, am Stand A20 und freuen uns über unseren fachlichen Austausch!